Der zweite Renntag ist vorbei. Die 200m Mixed liefen gefühlt gut, dann aber durch einige komische „Entwicklungen“ und nach nicht gewertetem Einspruch blieb uns das B finale verwehrt. Geblieben ist dennoch das gute Gefühl und eine gute Zeit.

Das Damenboot errang mit viel Biss einen sensationellen 4. Platz über 200m im Smallboat.

Morgen geht es weiter über 500m im Standard Mixed Boot und im Damen Smallboat

Kommentare


Kommentar schreiben